Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach

07.02.2018 – 11:58

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einbrüche im Stadtgebiet

Mönchengladbach (ots)

Vergangene Nacht scheiterten Einbrecher vermutlich gegen 03.30 Uhr bei dem Versuch, die Haustür einer Doppelhaushälfte auf dem Thomassenweg in Venn aufzuhebeln. Erfolgreicher gingen Täter zwischen Dienstag, 10:30 Uhr, und Mittwoch, 17:30 Uhr in Heyden zu Werke: Nachdem sie sich Zugang zu einem Mehrfamilienhaus auf der Endepohlstraße verschafft hatten, hebelten sie die Tür der Erdgeschosswohnung auf. Hier stahlen sie elektrische Geräte. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Tatrelevante Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02161-290 entgegen. (cw)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: (21 61) 292020
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung