Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Entwichener aus LVR Klinik ist gefasst

Mönchengladbach (ots) - Der seit dem 10.01.2018 um 06.10 Uhr aus der LVR-Klinik Süchteln entwichene Mann, nach dem auch in Mönchengladbach öffentlich gefahndet wurde, ist wieder in der Obhut der Behörden. Er wurde in Hamburg festgenommen. Die Fahndungsmaßnahmen wurden nach dem Bekanntwerden der Festnahme eingestellt.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30
Fax: 02161/29 29 39
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: