Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

24.12.2017 – 09:21

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und Alkoholeinwirkung

Mönchengladbach (ots)

Am Sonntagmorgen befuhr ein 39-jähriger Mönchengladbacher gegen 03.20 h mit seinem Audi die Volksbadstraße aus Richtung Neusser Straße kommend in Fahrtrichtung Korschenbroicher Straße.

An der Einmündung Compesmühlenweg prallte er zunächst gegen eine Verkehrsinsel, geriet ins Schleudern und touchierte einen geparkten Pkw. Im weiteren Verlauf kam er von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen weiteren geparkten Pkw. In Folge dessen wurde dieses Fahrzeug aus der Parktasche heraus und gegen einen Poller geschoben.

Der Mann befreite sich aus seinem völlig demolierten Auto und wollte sich entfernen. Daran wurde er durch die zufällig vorbeikommende Besatzung eines Rettungswagens gehindert. Im Zuge der Unfallaufnahme wurde bei dem 39-jährigen deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, der Führerschein sichergestellt.

Der Audi und eines der geparkten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 15.000 EUR.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30
Fax: 02161/29 29 39
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach