PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mönchengladbach mehr verpassen.

14.10.2017 – 07:48

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Am Europaplatz wurde 17Jährigem das Handy geraubt
Festnahme

Mönchengladbach-Stadtmitte (ots)

Ein 17Jähriger aus Mönchengladbach ging gestern gegen 22.40 Uhr zu Fuß über den Europaplatz. Er wurde hierbei von einem 19jährigen Iraker aus Bad Sassendorf von hinten angesprungen und in den Schwitzkasten genommen. Der Tatverdächtige entwand ihm sein Mobiltelefon aus der Hand und flüchtete in Richtung Güterstraße.

Der alkoholisierte 19Jährige wurde im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen im Bereich Güterstraße und Heinrich-Sturm-Straße angetroffen und festgenommen. Das Mobiltelefon konnte in unmittelbarer Nähe in einem Gebüsch aufgefunden werden. (so)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30
Fax: 02161/29 29 39
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach