Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

18.08.2017 – 15:56

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einbrüche in Hardterbroich

Mönchengladbach (ots)

Im Stadtteil Hardterbroich-Pesch ist es in den letzten Tagen zu zwei Einbrüchen gekommen.

Zwischen Samstag, 12.08., 03:00 Uhr und Donnerstag, 17.08., 19:00 Uhr hebelten bislang unbekannte Täter die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses auf der Korschenbroicher Straße auf. In der oberen Etage entfernten sie gewaltsam das Schloss einer Wohnungstür und durchsuchten in den Räumen mehrere Schränke. Mitsamt Bargeld flüchteten sie anschließend unerkannt.

Auf der Hofstraße gelangten Einbrecher in der Nacht zu Donnerstag zwischen 00:30 Uhr und 08:00 Uhr ebenfalls durch das Aufhebeln der Eingangstür in den Flur eines Mehrfamilienhauses. Von hier aus gingen sie in einen Schuppen im Innenhof und stahlen zwei Mountainbikes. Sie flüchteten in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen, die mit einer der Taten in Verbindung stehen könnten, nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02161-290 entgegen. (cw)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: (21 61) 292020
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach