Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

01.08.2017 – 14:34

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einbruch in Supermarkt

Mönchengladbach (ots)

In den Lagerraum eines Supermarktes an der Badenstraße sind Einbrecher am Sonntag zwischen 17:15 Uhr und 18:10 Uhr eingedrungen. Den Tätern gelang es, eine Fluchttür zum Lager zu öffnen. Es wurden mehrere Kästen Bier und ein Karton mit Spirituosen gestohlen. Die bisherigen Ermittlungen haben ergeben, dass es sich um zwei männliche Täter, zwischen 25 und 30 Jahre alt, mit schlanken Staturen gehandelt hat. Beide trugen Kapuzenpullover und einer eine auffällige rote Bauchtasche. Die beiden waren mit Fahrrädern unterwegs, mit welchen sie die Diebesbeute abtransportierten. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02161/290 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.(ha)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 20 29
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung