Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einbrecher geschnappt: U-Haft!

Mönchengladbach (ots) - Dienstagnacht haben Polizisten einen 32-Jährigen Mann nach einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus festgenommen.

Die Beamten bestreiften um kurz vor vier den Bereich um die Straße "Burgfreiheit", als ihnen der 32-Jährige auffiel. Er schob einen prall gefüllten Kinderwagen. Als er den Streifenwagen auf sich zu fahren sah, stieß er den Kinderwagen ins Gebüsch und floh in selbiges. Die Polizisten konnten den Mann stellen.

Der Kinderwagen und ein ebenfalls im Gebüsch verborgener Rucksack waren prall gefüllt mit Diebesgut, unter anderem hochwertigem Werkzeug. Gestohlen hatte er die Sachen kurz zuvor, indem er in einem Mehrfamilienhaus in der Straße "Burgfreiheit" zwei Kellerverschläge gewaltsam aufgebrochen hatte.

Der polizeilich bereits einschlägig bekannte 32-Jährige wurde festgenommen und ging per richterlichem Beschluss in Untersuchungshaft. (cw)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: (21 61) 292020
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: