PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mönchengladbach mehr verpassen.

25.06.2017 – 06:37

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Wohnungseinbrüche im Stadtgebiet

Mönchengladbach (ots)

1. MG, Schmölderpark, Bolksbuscher Straße

Tatzeit: Freitag, 23.06.2017, 19:00-22:30 Uhr Während sich die Bewohner im Wohnzimmer aufhielten gelangten mehrere Täter über die Einfriedung des Grundstückes an die Terrassentür. Diese wurde gewaltsam geöffnet. Schränke und sonstige Behältnisse wurden durchsucht. Entwendet wurden zwei Geldbörsen.

2. MG, Kronprinzenstraße

Tatzeit: Samstag, 24.06.2017, 00.00-07:30 Uhr Im Tatzeitraum gelangte vermutlich ein Täter über das freizugängige Gemeinschaftsgrundstück an die Terrassentür. Diese wurde gewaltsam geöffnet. Aus dem Wohn-Esszimmer wurden zwei Handys entwendet. Weitere Räumlichkeiten wurden nicht durchsucht.

3. MG,Hardterbroich-Pesch, Reyerhütterstraße

Tatzeit: Samstag, 24.06.2017, 19:00-23:10 Uhr Täter gelangte an die rückwärtig gelegene Terrassentür, welche zur Küche führt. Die Terrassentür wurde aufgehebelt und das im 1.OG gelegene Schlafzimmer durchsucht. Entwendet wurden Schmuck und Uhren.

Zeugenhinweise an Polizei Mönchengladbach 02161-290

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30
Fax: 02161/29 29 39
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30
Fax: 02161/29 29 39
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach