Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach

02.06.2017 – 09:26

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Fahndungsrückname: vermisster 80-Jähriger wohlbehalten zurückgekehrt

Mönchengladbach (ots)

Seit dem 16. Mai hatte die Polizei Mönchengladbach unter Einbeziehung der Öffentlichkeit nach dem 80-jährigen Heinrich H. gefahndet. Er hatte am 09. Mai seine Wohnung verlassen und war nicht wieder zurückgekehrt.

Die Polizei kann nun vermelden, dass der 80-Jährige am gestrigen Nachmittag wieder wohlbehalten zurückgekehrt ist. Die Öffentlichkeitsfahndung wird entsprechend zurückgenommen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: (21 61) 292020
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach