Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

09.03.2017 – 12:17

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Aktuelle Fahndung im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt in Herne

Mönchengladbach (ots)

Wie bereits berichtet, wurde die Polizei am Montag, 06. März, zu einer Einsatzörtlichkeit in Herne an der Fleithestraße gerufen. Im Keller eines Hauses wurde der Leichnam eines 9-jährigen Jungen gefunden.

Die Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen im Nachgang des Tötungsdeliktes laufen derzeit auf Hochtouren.

Auch in Mönchengladbach gingen aktuell Hinweise darauf ein, dass der Gesuchte hier gesehen wurde. Die Polizei nimmt Hinweise in Bezug auf diese Fahndung sehr ernst. Entsprechende Fahndungs- und Suchmaßnahmen wurden eingeleitet und dauern derzeit an.

Wer glaubt, aktuell den Verdächtigen gesehen zu haben oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen zu können, sollte sofort die 110 wählen und die Beobachtung mitteilen. Die Polizei warnt: Heße ist möglicherweise bewaffnet und gefährlich! Er sollte bei Antreffen nicht angesprochen werden!

Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben: Ca. 175 cm groß, sehr schlanke Statur, kurze blonde Haare, vermutlich Brillenträger.

Ansonsten werden Hinweise unter der bekannten Rufnummer 0234-909-4761 entgegen genommen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: (21 61) 292020
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung