Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach

09.01.2017 – 13:38

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: "Antänzer" gefasst

Mönchengladbach (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es um 04:40 Uhr auf der Waldhausener Straße zu einem Taschendiebstahl mit der Masche "Antänzertrick" gekommen. Ein Gaststättenbesucher befand sich zum Rauchen vor einem Lokal, als ein junger Mann ihn ansprach und plötzlich umarmte. Nachdem sich der Mann entfernt hatte, stellte der Geschädigte fest, dass sein Portemonnaie fehlte und alarmierte die Polizei. Die Tat ist mit der Videoüberwachungsanlage aufgenommen worden. Die Polizei konnte den Mann antreffen und festnehmen. Ein Teil der Beute wurde bei ihm aufgefunden. Der Mann war alkoholisiert, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 20 29
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach