Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Neunjährige bei Verkehrsunfall verletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein neunjähriges Mädchen wurde heute nach Schulschluss gegen 14:40 Uhr auf der Großheide bei einem Verkehrsunfall verletzt.

Das Mädchen lief auf die Fahrbahn und wollte zu seiner auf der anderen Straßenseite wartenden Mutter.

Dabei beachtete es den Fahrzeugverkehr nicht zu genüge und lief gegen die Seite eines gerade vorbeifahrenden Pkw einer 45-Jährigen.

Das Kind stürzte und verletzte sich. Es wurde mit einem Rettungswagen nach einer Erstversorgung vor Ort einem Krankenhaus zugeführt.

Unfallzeugen setzen sich bitte mit der Polizei unter Telefon 02161-290 in Verbindung.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: