Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mönchengladbach mehr verpassen.

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: "Augen auf und Tasche zu!" - eine landesweite Aktion gegen Taschendiebe auch in Mönchengladbach

POL-MG: "Augen auf und Tasche zu!" - eine landesweite Aktion gegen Taschendiebe auch in Mönchengladbach
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach (ots)

Im Rahmen der heute beginnenden einwöchigen landesweiten Aktion gegen Taschendiebe "Augen auf und Tasche zu!" wird es auch in Mönchengladbach einen Aktionstag geben, an dem jeder interessierte Bürger eingeladen ist, sich zu informieren.

Am kommenden Mittwoch, dem 31.08.2016, werden sich Mitarbeiter des Kommissariats Prävention/Opferschutz ab 11:00 Uhr mit der mobilen Wache vor dem Minto aufhalten. Zudem werden sie die Hindenburgstraße bis zum Hauptbahnhof bestreifen, Informationsmaterial verteilen und Verhaltens-Tipps geben.

Ziel der Aktion ist, möglichst viele Bürger zu erreichen und sie über die Machenschaften und Vorgehensweisen von Taschendieben aufzuklären. Denn, wer weiß, wie Taschendiebe vorgehen, kann sich besser gegen sie schützen!

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Mönchengladbach
Weitere Storys aus Mönchengladbach
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach
  • 29.08.2016 – 12:36

    POL-MG: Zwei Wohnungseinbrüche

    Mönchengladbach (ots) - Im Laufe der vergangenen Woche, so stellte der Eigentümer am Samstag fest, hatte ein Unbekannter versucht, in ein wegen Umbauarbeiten zurzeit leerstehendes Haus auf dem Schürenweg einzubrechen. Der Einbrecher hatte versucht, Fenster aufzubohren und war dazu auch auf die Garage geklettert, war aber letztlich nicht ins Haus gelangt. Anders sah es bei einem gestrigen Einbruch in ein Einfamilienhaus An den Hüren aus. Während die Bewohner in der Nacht ...

  • 26.08.2016 – 14:30

    POL-MG: Witterung begünstigt Einbrecher

    Mönchengladbach (ots) - Während der jetzigen warmen Wetterphase sind vermehrt Einbrüche zu verzeichnen, bei denen die Einbrecher durch Fenster einstiegen, aber keine Aufbruchsspuren hinterließen. Grund hierfür sind wahrscheinlich in allen Fällen zum Lüften geöffnete Fenster, auf Kipp stehend oder ganz geöffnet. Solche Fenster stellen dann für Einbrecher natürlich keinerlei Hindernis dar und sind zudem äußerst ...