Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Drei Festnahmen nach Einbruch in Kita Blumenberger Straße

Mönchengladbach (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge meldete gestern Abend gegen 22:00 Uhr einen Einbruch in eine Kindertagesstätte auf der Blumenberger Straße.

Drei zunächst unbekannte Täter hatten eine Scheibe der Kita eingeschlagen und bei der Durchsuchung der Räume zwei Geldkassetten gestohlen.

Unmittelbar nach der Tat wurden von Einsatzkräften im Nahbereich der Kita drei Verdächtige kontrolliert und, nachdem die Geldkassetten aufgefunden wurden und sich der Tatverdacht gegen sie verhärtete, festgenommen.

Bei den Festgenommen handelt es sich um drei junge Männer im Alter von 19 bis 21 Jahren aus Mönchengladbach. Zwei von ihnen sind bereits wegen Eigentumsdelikten polizeilich in Erscheinung getreten.

In ihren Vernehmungen räumten die Festgenommenen den Einbruch ein. Sie wurden im Anschluss, nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft, wieder entlassen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: