Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

01.06.2016 – 11:59

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Stadtteilkontrollen in Rheydt

Mönchengladbach (ots)

Am gestrigen Dienstag wurden in der Rheydter Innenstadt erneut gemeinsame Stadtteilkontrollen der Stadt und Polizei Mönchengladbach durchgeführt.

Insgesamt wurden 104 Verstöße festgestellt und entsprechend geahndet. Auch an diesem Tag bildete das Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit den Spitzenreiter: in 70 Fällen mussten sich die Fahrer entsprechend verantworten. Nicht angeschnallte Insassen, darunter auch Kinder, wurden 13 Mal festgestellt, die Hauptunfallursachen "Fehler beim Abbiegen" und "Telefonieren während der Fahrt" zogen acht entsprechende Verwarngelder bzw. Anzeigen nach sich. Auch gegen acht Radfahrer wurden Verkehrsverstöße geahndet.

Darüber hinaus wurde unter anderem ein niederländischer LKW kontrolliert, der seine mehr schlecht als recht gesicherte Splittladung teilweise schon verloren hatte. Da der Fahrer zudem ohne entsprechende Fahrerlaubnis unterwegs war, endete für den LKW an der Kontrollstelle die Fahrt. Gegen den Fahrer wurde ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Auf der Gartenstraße wurde ein LKW angehalten, an dem eine grüne Feinstaubplakette angebracht war. Da diesem aber maximal eine gelbe Plakette hätte zugeordnet werden können, muss sich der Fahrer nun wegen des Straftatbestands der Urkundenfälschung verantworten.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach