Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

29.04.2015 – 09:26

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einladung zu Informationsveranstaltung "Einbruchsschutz"

POL-MG: Einladung zu Informationsveranstaltung "Einbruchsschutz"
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach (ots)

Am kommenden Dienstag, 05. Mai 2015, führen die Technischen Fachberater des Kriminalkommissariats Kriminalprävention / Opferschutz wieder eine Informationsveranstaltung zum Thema "Einbruchsschutz" im Rahmen der landesweiten Aktion "Riegel vor, Sicher ist sicherer" durch.

Die Veranstaltung findet im großen Versammlungssaal im Erdgeschoss des Hochhauses, Gebäude G, im Polizeipräsidium Mönchengladbach auf der Theodor-Heuss-Straße 149 statt und beginnt um 19.00 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mit dem eigenen PKW anreisende Veranstaltungsbesucherinnen - Besucher werden gebeten, ihre Fahrzeuge nicht bei der Firma Schaffrath, sondern in den Nebenstraßen zu parken.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell