Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
Keine Meldung von Polizei Mönchengladbach mehr verpassen.

20.01.2015 – 11:24

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: 16jähriger jugendlicher Intensivtäter in Haft

Mönchengladbach (ots)

Ein 16jähriger jugendlicher Intensivtäter aus Eicken war unter anderem wegen einer räuberischen Erpressung zu 16 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt worden.

Diese Freiheitsstrafe wurde unter der Auflage, an einem Drogenentzug teilzunehmen, zur Bewährung ausgesetzt worden.

Da sich der 16-Jährige nicht an diese Auflage hielt, wurde die Bewährung versagt und schließlich ein Haftbefehl gegen ihn erlassen.

Als Nachbarn am vergangenen Wochenende die Polizei riefen, da der 16-Jährige in der elterlichen Wohnung randalierte, wurde der Haftbefehl vollstreckt. Der Intensivtäter wurde festgenommen und einer JVA zugeführt.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Mönchengladbach
Weitere Meldungen aus Mönchengladbach