Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach

16.06.2014 – 22:33

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Mönchengladbacher feierten ersten Sieg der Deutschen Nationalmannschaft

Mönchengladbach (ots)

Der erste Sieg der Deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien wurde auch in Mönchengladbach gefeiert.

Die verschiedenen Public Viewing Veranstaltungen im Stadtgebiet wurden dabei nur sehr schwach besucht und erreichten bei weitem nicht die von den Veranstaltern erwarteten Zuschauerzahlen. Insgesamt wurden etwa 700 Besucher gezählt.

Mit Spielende bildeten sich verschiedene Autokorsi, die in der Spitze bis zu 80 Fahrzeugen erreichten, und durch den Innenstadtbereich von Mönchengladbach fuhren. Hierdurch kam es nur zu geringfügigen Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Altstadt wurde bis 21.20 Uhr für den fließenden Verkehr gesperrt.

Es kam zu keinen nennenswerten Ereignissen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30
Fax: 02161/29 29 39
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung