Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach

04.04.2014 – 15:14

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Gespann mit starken Mängeln von Polizei gestoppt

POL-MG: Gespann mit starken Mängeln von Polizei gestoppt
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach (ots)

Heute Morgen um 09:00 Uhr überprüften Polizisten des Verkehrsdienstes auf der Aachener Straße einen Geländewagen mit einem Anhänger für Autotransporte. Auf dem Anhänger waren ein Sportwagen und eine Klein-Lkw geladen.

Die Beamten bemerkten deutliche Verschleißmängel an der Auflaufbremse. Sie führten das Gespann dem TÜV vor.

Der dortige Gutachter stellte fest, dass eine Wirkung der Auflaufbremse nicht nachweisbar war. Daher ging von dem Gespann eine Gefahr für den öffentlichen Straßenverkehr aus.

Die Polizisten des Verkehrsdienstes entstempelten das Fahrzeug, zogen den Fahrzeugschein ein, untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein entsprechendes Verfahren gegen den Fahrer ein.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 20 29
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mönchengladbach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung