Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Kupferdiebe in Hardt

Mönchengladbach (ots) - In Hardt kam es Ende vergangener Woche und am Wochenende zu mehreren Fällen von Kupferdiebstahl.

In bisher fünf bekannt gewordenen Fällen wurden von Unbekannten Regenrinnen und Fallrohre aus Kupfer gestohlen. Betroffen waren Häuser auf der Vorster Straße, Hardter Waldstraße, Nikolausstraße und Brahmsstraße.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 02161-290.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: