Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten NRW

POL-NRW: Einladung zum Medientermin anlässlich einer Informationsveranstaltung im Diensthundewesen der Polizei NRW am 16.12.2014

Selm/Schloß Holte-Stukenbrock (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

am Dienstag, den 16.12.2014 findet im LAFP NRW am Standort Schloß Holte-Stukenbrock eine Dialogveranstaltung für Trainerinnen und Trainer im Diensthundewesen statt. In diesem Rahmen laden wir Sie von 10:30 bis 11:30 Uhr herzlich ein, hinter die Kulissen zu schauen. Die Ausbildung im Diensthundewesen der Polizei NRW genießt ein hohes Ansehen, weil

   - nur besonders qualifizierte Polizistinnen und Polizisten in der 
     Ausbildung eingesetzt werden.
   - die polizeieigene Zucht und die intensive Auswahl der 
     Diensthunde besonderen Gütekriterien unterliegen.
   - nur besonders geeignete Hunde ausgebildet werden.
   - aktuelle kynologische Erkenntnisse berücksichtigt werden.
   - eine wissenschaftliche Begleitung erfolgt.
   - Lernschritte nur durch positive Verstärkung erreicht werden.
   - die Ausbildung tierschutzgerecht ist. 

Die Diensthunde sind im Anschluss in der Lage, die ihnen gestellten Ausgaben zu erfüllen. Sie bleiben dabei sozialverträglich und beherrschbar.

In einer Aktiv-Präsentation werden Trainingseinheiten von Diensthundeführern der Polizei NRW mit ihren Hunden gezeigt. Es wird zunächst ein Pressegespräch geben, im Anschluss wird in verschiedenen Übungen die professionelle Arbeit der Diensthundeführer mit ihren Diensthunden vorgestellt. Während der Veranstaltung werden sie die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen sowie Fotos zu fertigen.

Die Adresse lautet: LAFP NRW Bildungszentrum "Erich-Klausener" Lippstädter Weg 26 33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Bitte geben Sie uns noch heute eine kurze Rückmeldung hinsichtlich Ihrer Teilnahme, Sie werden dann an der Pforte am Standort Schloß Holte-Stukenbrock abgeholt.

Rückfragen bitte an:

Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der
Polizei NRW
Zum Sundern 1
59379 Selm
Victor Ocansey / Mareike Niehoff
Telefon: 02592-68-6230 / 6231
E-Mail: pressestelle.lafp@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/lafp

Original-Content von: Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten NRW, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten NRW

Das könnte Sie auch interessieren: