Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

13.05.2019 – 12:01

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Isselburg - Sozius bei Unfall verletzt

Isselburg (ots)

Am Sonntag bog eine 25-jährige Autofahrerin aus Isselburg gegen 21.25 Uhr von der Melanchtonstraße in den Kreuzungsbereich mit der Nering-Bögel-Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Leichtkraftrad, welches durch einen 17-jährigen Isselburger gefahren wurde. Dieser hatte die Nering-Bögel-Straße befahren, kam für die 25-Jährige von rechts und hatte grundsätzlich Vorfahrt.

Der 16-jährige Sozius des 17-Jährigen stürzte infolge des Zusammenstoßes auf die Fahrbahn und der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. Dort wurde er zunächst zur Beobachtung stationär aufgenommen. Der 17-Jährige und die Autofahrerin überstanden den Unfall ohne Verletzungen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 7.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken