Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

09.05.2019 – 11:44

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Im Kreisverkehr Radfahrer erfasst

Bocholt (ots)

Leichte Verletzungen hat ein Radfahrer am Donnerstag bei einem Unfall in Bocholt erlitten. Der 19-Jährige Bocholter befuhr gegen 05.50 Uhr den Barloer Weg. Im Kreisverkehr Barloer Weg/Kurzer Weg/Ernst-von-Bergmann-Straße erfasste ihn der Wagen einer 33-jährigen. Die Bocholterin war von der Straße Kurzer Weg in den Kreisverkehr eingefahren und hatte aus diesem in den Barloer Weg abbiegen wollen. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken