Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

24.04.2019 – 13:31

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Unfallflucht auf der Heidener Straße

Borken (ots)

Am Dienstag wurde zwischen 06.00 Uhr und 15.50 Uhr auf dem Butenwall ein schwarzer Nissan Navara beschädigt - vermutlich beim Ein- oder Ausparken. Trotz des verursachten Sachschadens in einer Höhe von ca. 1.000 Euro hatte sich der Unfallverursacher entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Zwischen 08 und 10 Uhr stand neben dem Nissan ein Mercedes Vito an der Seite, die später die Beschädigungen aufwies. Der Vito stand nach bisherigen Ermittlungsstand sehr nah neben dem beschädigten Pkw. Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Borken zu wenden (02861) 9000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung