Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

17.04.2019 – 11:21

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Dreijährige bei Unfall schwer verletzt

Ahaus (ots)

Schwere Verletzungen hat ein drei Jahre altes Kind am Dienstag in Ahaus-Alstätte bei einem Unfall erlitten. Das Mädchen war gegen 16.35 Uhr auf der Straße Schwiepinghook mit einem Laufrad hinter einem Anhänger auf die Fahrbahn gerollt. Dort stieß es mit dem Auto einer 40-jährigen Ahauserin zusammen. Ein Rettungswagen brachte das Kind ins Krankenhaus nach Enschede.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken