Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

08.03.2019 – 13:45

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Sicht verdeckt nach Windböe: Zusammenstoß

Ahaus (ots)

Eine starke Windböe hat am Freitag in Ahaus-Graes gegen 11.50 Uhr einen Unfall ausgelöst: Sie wirbelte Stroh auf, das gerade in der Schaufel eines Traktors lag. Dadurch war dem 16 Jahre alten Fahrer die Sicht verdeckt und er stieß mit einem parallel fahrenden Fahrzeug zusammen. Dessen 20-jähriger Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken