Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

28.08.2018 – 11:50

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Jugendlicher von Fahrrad getreten
Polizei sucht Zeugen

Bocholt (ots)

Bisher unbekannte Täter haben am Montagabend einen Jugendlichen aus Bocholt attackiert: Der 17-Jährige befuhr seinen Angaben zufolge gegen 23.00 Uhr die Münsterstraße in Bocholt, als ihm zwei Personen entgegengekommen seien und ihn im Vorbeifahren vom Fahrrad getreten hätten. Als er am Boden lag, hätten die beiden Täter weiter auf ihn eingeschlagen und getreten. Anschließend seien sie in unbekannte Richtung geflüchtet. Der 17-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Er beschreibt die beiden Täter wie folgt: männlich, circa 180 cm groß, kräftig, muskulöse Statur, südländisches Erscheinungsbild, dunkle kurze Haare, längerer Bart, dunkel bekleidet. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Eileen Wübbeling
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken