Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

19.06.2018 – 10:53

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Stadtlohn - Roller frisiert, Fahrer berauscht

Stadtlohn (ots)

Der motorisierte Untersatz manipuliert, der Fahrer nicht im Besitz der nötigen Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss: Da kam am Montag einiges zusammen, als Polizeibeamte gegen 15 Uhr einen 47-Jährigen in Stadtlohn kontrollierten. Der Mann war mit seinem Motorroller auf der Grabenstraße unterwegs gewesen. Die Polizisten fanden schnell heraus, dass die Motordrosselung fehlte - ebenso die Fahrerlaubnis, die für Fahrzeuge mit den so möglichen Geschwindigkeiten notwendig ist. Ein Drogenvortest schlug zudem auf Kokain an. Damit war die Fahrt für den Stadtlohner beendet. Die Beamten stellten den Roller sicher, veranlassten die Entnahme einer Blutprobe und fertigten eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken