Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

13.04.2018 – 12:29

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Unfallflucht am Krankenhaus dank aufmerksamer Zeugin geklärt

Bocholt (ots)

Am Donnerstag beobachtete eine aufmerksame Zeugin gegen 15.00 Uhr eine Autofahrerin, die auf dem Parkplatz am Krankenhaus beim Ausparken einen anderen Pkw beschädigte und anschließend davon fuhr.

Anhand der Angaben der Zeugin konnte die Unfallverursacherin schnell ermittelt werden. Die 58 Jahre alte Frau aus Velen kehrte daraufhin zur Unfallstelle zurück. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken