Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Kreis Borken - Telefonbetrüger gingen leer aus

Kreis Borken (ots) - (fr) Am Dienstag riefen Telefonbetrüger in Borken und Vreden Seniorinnen und Senioren an und gaben sich jeweils als Verwandte aus. Bei dem Anrufer handelte es sich um einen vermutlich jungen Mann, der jeweils akute Geldsorgen vorgab.

Die Angerufenen, bisher liegen drei Anzeigen vor, fielen allesamt auf den "Verwandtentrick" nicht herein.

Es ist leider damit zu rechnen, dass der oder die Täter weiterhin ihr Unwesen treiben werden.

Weitere Hinweise finden Sie hier: https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/betrug/enkeltrick/

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: