Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

12.03.2018 – 16:01

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Schöppingen - Einbrecher im Hallenbad

Schöppingen (ots)

(dm) Bislang unbekannte Täter erbeuteten bei einem Einbruch in das Hallenbad an der Metelener Straße Bargeld. In der Nacht zu Montag verschafften sich die Täter auf noch unbekannte Weise Zutritt zum Schwimmbad. Im Inneren hebelten sie die Tür zum Bademeisterbüro auf. Anschließend stahlen sie das im Ticket- sowie im Snackautomaten befindliche Bargeld.

Hinweise bitte an die Kripo Ahaus (02561-9260).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken