Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

19.02.2018 – 17:10

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken-Gemen - Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen (1. Nachtragsmeldung)

Borken-Gemen (ots)

(dm) Nach ersten Erkenntnissen missachtete ein Mann mit einem "Golfcart" von der Straße Ramsdorfer Postweg aus kommend die Vorfahrt eines Autos, welches die Coesfelder Straße von Gemen aus in Richtung Ramsdorf befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde auch ein weiteres Fahrzeug in den Unfall verwickelt, welches von Ramsdorf aus in Fahrtrichtung Gemen unterwegs war.

Im Golfcart befanden sich neben dem Fahrer auch zwei Kinder. Sowohl der Mann als auch die Kinder wurden schwer verletzt. Rettungshubschrauber kamen zum Einsatz. Ob Lebensgefahr besteht, ist derzeit nicht bekannt.

Die beiden Autofahrer wurden nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt.

Die Unfallaufnahme und damit auch die Absperrmaßnahmen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung