Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

11.02.2018 – 14:09

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Legden - Einbruch in Wohnhaus scheitert

Legden (ots)

(fr) Am Samstag versuchten noch unbekannte Täter zwischen 07.20 Uhr und 08.45 Uhr die Eingangstür eines Wohnhauses an der Kirchstraße aufzuhebeln. Der Versuch misslang, sodass die Bewohner vor den oft belastenden Eingriff in die häusliche Privatsphäre verschont blieben. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus (02561-9260).

Guter technischer Schutz vor Einbrechern lohnt sich. Lassen Sie sich durch unsere Experten beraten. Termine können unter den Telefonnummern 02861-900-5506 und -5507 vereinbart werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung