Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

11.02.2018 – 14:04

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Ladendieb wurde rabiat

Gronau (ots)

(fr) Am Samstagmorgen betrat ein 34-jähriger in Gronau wohnhafter Mann gegen 09.45 Uhr ein Geschäft an der Düppelstraße und wurde als Ladendieb vom Vortag wiedererkannt (Diebesgut: fünf Flaschen Whiskey). Er wurde durch den Mitarbeiter des Geschäftes angesprochen und ins Büro gebeten. Dort wurde der 34-Jährige aggressiv und es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der beide Männer leicht verletzt wurden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung