Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

08.02.2018 – 16:01

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Südlohn - Zwei Transporter aufgebrochen

Südlohn (ots)

In der Zeit von Mittwoch (07.02.2018), 16:30 Uhr, bis Donnerstag (08.02.2018), 07:00 Uhr, schlugen bislang unbekannte Täter bei zwei Transportern die Seitenscheiben ein. Die Firmenfahrzeuge einer Schreinerei auf der Straße Beckedahl waren auf dem freizugänglichen Gelände der Firma abgestellt. Die Täter entwendeten mehrere Kettensägen der Marke Stihl, Akku-Schrauber der Marke Makita und Millwaukee.

Die Polizei sucht Zeugen. Melden Sie sich bitte bei der Kripo in Borken (02861-9000).

Die Polizei appelliert an Ihre Wachsamkeit: Wenn Sie verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Ihrem Wohnviertel feststellen, zögern Sie nicht, die Polizei über 110 SOFORT darüber zu informieren. Nur so können Sie dazu beitragen, dass Taten verhindert und aufgeklärt werden.

Florian Wozny, PK

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken

http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken