Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

18.01.2018 – 12:05

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt/Rhede - Unfallflucht
Ca. 3.000 Euro Schaden
Unfallort unklar

Bocholt/Rhede (ots)

(fr) Am Dienstag wurde zwischen 09.00 Uhr und 13.30 Uhr ein schwarzer Alfa Romeo angefahren und im Heckbereich beschädigt (ca. 3.000 Euro Schaden). Der Unfallverursacher flüchtete. Als Unfallort kommen folgende Stellen in Frage:

1. Besucherparkplatz des Krankenhauses, ca. 09.00 - 09.30 Uhr

2. Gasthausplatz: ca. 09.45 - 09.55 Uhr

3. Parkplatz der Stadtsparkasse in der Innenstadt, ca. 10.05 - 10.30 Uhr

4. Berliner Platz, ca. 11.00 - 12.00 Uhr

5. Rhede, Gildekamp, ca. 12.30 - 13.00 Uhr

6. Rhede, Hamalandplatz, ca. 13.00 - 13.05 Uhr

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken