Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

28.12.2017 – 13:39

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Autofahrer stand unter Alkoholeinfluss

Bocholt (ots)

(fr) Am Donnerstagmorgen beobachteten Zeugen einen 58 Jahre alten Autofahrer bei Einparkversuchen auf der Hochfeldstraße. Da sie auch ein metallenes Geräusch hörten, gingen sie zum dem Autofahrer und bemerkten dessen "Alkoholfahne". Die Zeugen informierten daraufhin die Polizei.

Die Polizisten stellten fest, dass der 58-Jährige zudem nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Sie leiteten ein Strafverfahren ein und untersagten die Weiterfahrt. Ein Arzt entnahm dem Beschuldigten eine Blutprobe, um die Blutalkoholkonzentration exakt nachweisen zu können.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken