Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

14.12.2017 – 16:04

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Rhede - Unfallflucht am Molkereihof

Rhede (ots)

(dm) Am Donnerstag beschädigte ein noch unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit von 11.00 bis 11.30 Uhr auf dem Parkplatz der Fa. Lidl am Molkereihof vermutlich bei einem Parkvorgang ein anderes Fahrzeug. Weder wartete er an der Unfallstelle noch informierte er die Polizei über den angerichteten Schaden, um so eine Schadensabwicklung einzuleiten. Stattdessen fuhr er weg, ohne sich weiter um den verursachten Schaden zu kümmern. Bei dem beschädigten Auto handelt es sich um einen schwarzen Opel Meriva. Dieser wurde im Bereich der Heckstoßstange beschädigt. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Bocholt (02871-2990).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken