Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

13.12.2017 – 15:33

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Aufmerksame Zeugin - Unfallflucht geklärt

Bocholt (ots)

(fr) Wieder einmal konnte eine Unfallflucht dank aufmerksamer Zeugen geklärt werden. In diesem Fall hatte ein 26-jähriger Autofahrer aus Bocholt gegen 12.35 Uhr auf dem Mühlenweg beim Ausparken eine Mauer beschädigt und war anschließend geflüchtet.

Eine Zeugin hatte diese beobachtet und das Kennzeichen notiert, so dass Polizeibeamte den Unfallverursacher schnell ermitteln konnten. Der 26-Jährige muss nun mit einem Strafverfahren rechnen und der Geschädigte hat gute Chancen, nicht auf dem Schaden "sitzen zu bleiben".

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken