Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt, Brand eines Wohnhauses

Bocholt (ots) - In Bocholt steht aktuell der Dachstuhl eines Wohnhauses auf der Dingdener Straße in Brand. Die Feuerwehr ist vor Ort mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die Polizei hat die Dingdener Straße im Bereich des Einsatzortes abgesperrt. Es wird nachberichtet.

Leitstelle der Polizei Borken, Bernd Pohlschröder

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle

Telefon: 02861-900-2222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: