Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

08.11.2017 – 11:32

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Schöppingen - Telefonbetrüger gab sich als Polizist aus

Schöppingen (ots)

(fr) Am Dienstagabend erhielt ein Schöppinger Bürger einen Anruf, bei dem sich der Anrufer als Polizist ausgab - zudem hatte der Betrüger seine Telefonnummer verschleiert, da im Display als letzte drei Ziffern die 110 erschien.

Er versuchte mit der bereits des Öfteren beschriebenen Masche "Angst schüren vor bevorstehendem Einbruch" den Schöppinger auf die falsche Fährte zu locken. Der Angerufene fiel nicht auf den Trick herein und gab an, zurückrufen zu wollen. Darauf legte der Betrüger auf.

Es ist leider damit zu rechnen, dass die Betrüger im Kreis Borken weiter ihr Unwesen treiben werden.

Weitere Informationen und Tipps finden Sie unter dem folgenden Link: http://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/betrug/betrug-im-namen-der-polizei/

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken