Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

02.11.2017 – 14:16

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Isselburg-Heelden - Ergänzende Fahndungshinweise nach Tresordiebstahl aus Wohnhaus (ots vom 29.10.2017 - 10:49)

Isselburg-Heelden (ots)

(dm) Im Rahmen der Ermittlungen machte eine Zeugin Angaben zu einem verdächtigen Fahrzeug mit drei Personen, welches im Zusammenhang mit dem Einbruchdiebstahl stehen könnte. Eine Zeugin hatte gegen 13.45 Uhr direkt vor dem Haus, in welches eingebrochen worden war, eine silberfarbene Limousine stehen sehen. Hierbei soll es sich um einen sogenannten Rechtslenker mit britischem Kennzeichen gehandelt haben. Am Steuer saß ein schlanker Mann. Dieser habe einen dunkelblauen Pullover, eine hellbeige Hose sowie eine dunkelblaue Basecap getragen. Zwei weitere Männer seien aus einem Gebüsch vor dem betroffenen Haus gekommen und in das Fahrzeug gestiegen. Die Männer seien dann in Richtung Heek gefahren. Wer kann Angaben zu dem Fahrzeug oder den Personen machen? Hinweise bitte an die Kripo Ahaus (02561-9260).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell