PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

24.10.2017 – 12:31

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Motorrollerfahrer stand unter Drogeneinfluss

Borken (ots)

(fr) Am Montag kontrollierten Polizeibeamte gegen 16.30 Uhr auf dem Schulhof der Cordulastraße einen 17-jährigen Motorrollerfahrer aus Heiden.

Ergebnis der Kontrolle: - Der Jugendliche stand unter Drogeneinfluss - Er war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis - Der Motorroller war nicht versichert und mit einem Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2014 versehen

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein und untersagten die Weiterfahrt. Ein Arzt entnahm dem Jugendlichen eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken