Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

20.10.2017 – 12:58

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Heiden - Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Heiden (ots)

(fr) Am Donnerstag befuhr ein 39 Jahre alter Autofahrer aus Duisburg gegen 15.35 Uhr die Borkener Straße aus Richtung Borken kommend. Als er nach links auf die Borkener Straße in Richtung Ortsmitte abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 33-Jährigen aus Borken.

Der Pkw des 39-Jährigen wurde herumgeschleudert und kam im Bereich der Verkehrsinsel zum Stillstand. Durch Aufprallwucht war die Hinterachse des Pkws herausgerissen worden.

Durch umherfliegende Fahrzeugteile wurde auch ein Lkw beschädigt, der ebenfalls im Bereich der Unfallstelle unterwegs war.

Die beiden Autofahrer erlitten leichte Verletzungen, beide konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Der gesamte Sachschaden wird auf ca. 21.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken