Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

04.10.2017 – 16:26

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Unfallflucht am Alten Postweg

Gronau (ots)

(dm) Zwischen Sonntag, 16.30 Uhr und Montag, 09.20 Uhr verursachte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen Verkehrsunfall auf der Straße "Alter Postweg" in Höhe der Hausnummer 135. Hier stand in dieser Zeit ein roter VW Golf. Das Fahrzeug wies auf der Fahrerseite Unfallschäden auf. Auch der linke Außenspiegel war beschädigt. Die aufnehmenden Polizeibeamten konnten dunkelrote Fremdfarbe am beschädigten Auto feststellen. Der Verursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, so dass die Polizei nun unter der Rufnummer 02561-9260 um Hinweise bittet. Der entstandene Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken