Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

27.09.2017 – 15:06

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Metalldiebe auf der Friesenstraße

Bocholt (ots)

(mh) In der Nacht zum Dienstag trieben bisher unbekannte Metalldiebe auf der Friesenstraße ihr Unwesen. Die Täter entwendeten im Außenbereich eines Einfamilienhauses einen gusseisernen Briefkasten, einen gusseisernen Lampenschirm, einen Edelstahlgriff, zwei bronzene Schlossblenden und zwei Aluführungsschienen eines Rollos. Zudem beschädigten sie eine Holztür sowie die darauf angebrachte bronzene Skulptur, die sie vergeblich versuchten herauszubrechen. Die Täter richteten einen Sachschaden in einer Höhe von etwa 5.000 Euro an. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle

Telefon: 02861-900-2222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken