Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Einbrecher hatte es auf Angeln abgesehen

Gronau (ots) - (fr) In der Nacht zum Donnerstag drangen Einbrecher auf noch nicht bekannte Art und Weise in eine Garage an der Ecke Enscheder Straße/Viefhuesweg ein. Erbeutet wurden sechs Angeln (drei "normale" Angeln und drei Brandungsangeln) samt Zubehör. Damit der oder die Täter der Kripo möglichst bald ins Netz gehen, wird um Hinweise gebeten (02562-9260).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: