Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Nachtrag zum Brand in der Straße "Wachtelschlag"

Bocholt (ots) - (fr) Bei der bisherigen Untersuchung des Brandortes haben sich keine Hinweise auf eine technische Ursache (wie z.B. ein elektrischer Defekt) ergeben. Vielmehr ist fahrlässiger Umgang mit einer Zigarette als Brandursache wahrscheinlich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: