Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - 26-Jähriger durch Messerstiche verletzt

Ahaus (ots) - (fr) Am Samstagabend wurde ein 26-jähriger Ahauser in seiner Wohnung am Jägerskamp durch einen Täter mit einem Messer angegriffen und durch mehrere Stiche schwer verletzt. Der Tatverdächtige, ein 24-Jähriger aus Ahaus, wurde durch Polizeibeamte in seiner Wohnung angetroffen und festgenommen.

Der 26-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber vom Ahauser Krankenhaus in ein Münsteraner Hospital verlegt. Akute Lebensgefahr besteht nach dem derzeitigen Ermittlungsstand nicht.

Die Ermittlungen dauern an. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: