Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

03.08.2017 – 05:32

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Lkw

Bocholt (ots)

Am 03.08.2017 kam es gegen 04.45 Uhr in Bocholt zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Lkw. Der Lkw befuhr die B 67 in Fahrtrichtung Bocholt. Im Mussumer Kreuz geriet der Lkw in der Abfahrt zur B 473 aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und touchierte mit der Leitplanke. Die ab 06.00 Uhr geplante Bergung des Lkw dürfte einige Zeit in Anspruch nehmen und zu Verkehrsbehinderungen führen. Es wird nachberichtet.

Leitstelle der Polizei Borken, Bernhard Weßing

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle

Telefon: 02861-900-2222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung